TÜV geprüft
MotorCheckUp - der Motorschnelltest
  • Einfacher Motortest

    "Ich liebe MOTORcheckUP! Endlich kann ich einfach, schnell und sicher den Motor selbst testen."

  • "MOTORcheckUP funktioniert so wie beim Doktor: Nur ein Tropfen Öl verrät Ihnen den Gesundheitszustand von Motor, Bremse, Lenkung und Getriebe. Einfach. Preiswert. Schnell."

  • Motor vor dem Kauf testen

    "Als Käufer kann ich schon vor dem Autokauf einen Motorcheck durchführen und gehe auf Nummer sicher."

  • Vor dem Urlaub Motor testen

    "Wenn wir in den Urlaub fahren, macht Papi vorher immer den Motortest.
    Der ist kinderleicht!"

  • Frauen testen den Motor

    "Mit MOTORcheckUP habe ich bei längeren Autofahrten immer ein gutes Gefühl. Denn sicher ist sicher."

  • Einfacher Test für Werkstätten

    "MOTORcheckUP ist TÜV geprüft, sicher und zuverlässig und ein einmaliger Service, den unsere Kunden zu schätzen wissen."

  • Vor dem Urlaub Motor testen

    "Bevor wir in den Urlaub fahren, mache ich den MOTORcheckUP, damit meine Familie sicher und stressfrei ankommt."

  • Auswertung

     „Die Auswertung des Testfeldes ist dank der beiliegenden Broschüre besonders einfach und übersichtlich.“

DIE AUSWERTUNG VON MOTORcheckUP

Nach Aufgabe des Öltropfens auf dem Testpapier ergibt sich durch den chromatographischen Effekt ein Bild mit bis zu vier Kreisflächen. Da Motoröl „träge“ ist dauert der sogenannte Reifeprozess einige Zeit. Das endgültige Ergebnis liegt je nach Alter des Öls in 1,5 bis 8 Stunden vor. Am besten Sie lassen das Testergebnis „über Nacht“ liegen und vergleichen es dann mit den Referenzbildern vom TÜV.

Um die Auswertung zu erleichtern, liegt jedem Testsatz die abgebildete Schablone zur Testauswertung bei. Gehen Sie dabei immer schrittweise vor und vergleichen Sie nacheinander vom inneren zum äußeren Kreis.

AUSWERTUNG VON BENZINMOTOREN
Der innere Kreis

Der innere Kreis

zeigt an, ob das Öl durch kleine Partikel verunreinigt ist – z.B. durch Ruß, Staub, Metallabrieb oder sonstige Substanzen.

Russ im Motoröl
Der zweite Kreis

Der zweite Kreis

zeigt Ihnen: Ist das Öl noch in Ordnung? Vergleichen Sie die Färbung des Öls.

Zustand des Motoröls
Der Zackenkreis

Der Zackenkreis

Wasser im Öl bildet deutliche Zacken an den Randzonen. Bei Kühlwasser entsteht ein gelber Ring um den Zackenkreis.

Wasser im Motoröl
Der Treibstoffkreis

Der Treibstoffkreis

Halten Sie das Testblatt gegen Licht. Je größer der helle Ring außen herum, desto mehr Treibstoff befindet sich im Öl.

Treibstoff im Motoröl
AUSWERTUNG VON DIESELMOTOREN
Der innere Kreis

Der innere Kreis

zeigt an, ob das Öl durch kleine Partikel verunreinigt ist – z.B. durch Ruß, Staub, Metallabrieb oder sonstige Substanzen.

Russ im Motoröl
Der zweite Kreis

Der zweite Kreis

zeigt Ihnen: Ist das Öl noch in Ordnung? Vergleichen Sie die Färbung des Öls.

Zustand des Motoröls
Der Zackenkreis

Der Zackenkreis

Wasser im Öl bildet deutliche Zacken an den Randzonen. Bei Kühlwasser entsteht ein gelber Ring um den Zackenkreis.

Wasser im Motoröl
Der Treibstoffkreis

Der Treibstoffkreis

Halten Sie das Testblatt gegen Licht. Je größer der helle Ring außen herum, desto mehr Treibstoff befindet sich im Öl.

Treibstoff im Motoröl